All posts in Entwicklung

Die Kugel aus dem Stof

Categories: Entwicklung
Kommentare deaktiviert für Die Kugel aus dem Stof

Das Kind bis zum Jahr nicht im Zustand nach der Wurde, das schone teueres Spielzeug zu bewerten. Den Kleinen interessieren und reien jene Spielzeuge, die es zum selbstandigen und freien schopferischen Spiel anstot, der Erkenntnis der Welt hin, tragen zur harmonischen Entwicklung bei.

Das Spielzeug wird dem Kind bis zum Jahr auf Kosten von verschiedenen Tastempfindungen, der hellen Wahrnehmungen der Formen und der Farbe gefallen. Das kleine Spielzeug, das genahte aus verschiedenen nach den Texturen und den Farben der Materialien und mit der Liebe vom verwandten Menschen hergestellt ist, wird ein sicherer Schaffner, eigentumlich zauberhaft klubotschkom, fuhrend das Kind zu solcher groen und farbenreichen Welt.

Fur die Herstellung ist es notig:

  • Der Stoff verschiedener kontrastreicher Farben
  • sintepon
  • Die Scheren, die Seife oder den Bleistift
  • Des Fadens, die Nadel, die Nahmaschine
  • Die Schablone des Randes

Der Prozessder Herstellung:

1. Nach der Schablone schneiden Sie 36 Details des zukunftigen entwickelnden Spielzeuges aus: 12 Stucke einer Farbe und 24 kontrastreich (dieser 24 kann man auf 12+12 auch zerschlagen).

2. Nahen Sie einen Rand wesentlich (zum Beispiel, orange) die Farben mit einer kontrastreich (blau).

3.Dann nahen Sie zu ihr noch ein blaues Detail an, und nach nahen Sie sie untereinander, den Abstand fur wyworatschiwanija abgebend.

4. Es ist ahnlich machen Sie die ubrigen 11 Details der Kugel aus dem Stoff (die Figur ist der Kugel nicht ganz ahnlich, aber bedingt kann man so sie nennen).

5. Ziehen Sie jedes Fragment auf die Vorderseite heraus und dicht fullen Sie von der Fullmasse (fur unseren Fall sinteponom) an.

6.Nahen Sie die Offnung von der Geheimnaht zu.

7. Sobiritedie Fragmente in die Dreiecke: die oberen Rander sollen der Primarfarbe sein ist man muss berucksichtigen, dass das Spielzeug nicht nur entwickelnd,sondern auch schon hinausgegangen ist.

8. Nahen Sie zwei Gipfel des Dreieckes.

9. Befestigen Sie noch ein dreieckiges Detail: die Primarfarbe der Gewebekugel wird auen, und kontrastreich – innen erhalten.

10. Nahen Sie das letzte Dreieck an.

11. Fuhren Siealle Details des entwickelnden Spielzeuges zusammen zuruck.

Es ist wichtig, dass das entwickelnde weiche Spielzeug genug leicht ist, dass der Knirps die kleine Arbeit von den Griffen halten konnte, von ihren Fingern auslesen, die Rander studierend – die Motorik und das Augenmass entwickelnd.


Der private Kindergarten

Categories: Entwicklung
Kommentare deaktiviert für Der private Kindergarten
Die Auswahl des Kindergartens ist eine sehr wichtige Aufgabe fur jede Familie, zu deren Losung man mit allemtwetstwennostju herankommen muss. Doch handelt es sich um die Institution, in der das Kind den groen Teil des Tages durchfuhren wird, wo ihm, ruhig, interessant und lustig maximal komfortabel sein soll.
Das Defizit der vorschulischen Kommunalinstitutionen bewirkt die schnelle Groe der Zahl der privaten Kindergarten. Wir bieten an, sich zurechtzufinden, welche Vorteile und die Mangel der kommerziellen Kindergarten.


Die staatlichen Garten haben die Vorzuge – der niedrige Wert und die Nahe vom Haus, es ist jedoch nicht, die Einweisung in ihnen sehr zu bekommen einfach, manchmal muss man sie bis zur Schule erwarten.Das Erscheinen der groen Menge der privaten Kindergarten ist mit den standigen Reihen in die staatlichen vorschulischen Institutionen, den Problemen mit einer Ernahrung und den Bedingungen fur die Entwicklung und die Erholung der Kleinen, sowie der Unaufmerksamkeit der Erzieher zu den Mundeln verbunden.

Die Vorteile der privaten Kindergarten

1. Die erste Wurde der gebuhrenpflichtigen Garten ist ihre Ausstattung. Gewohnlich befinden sie sich in den neuen oder gut reparierten Raumen, wo es keine Probleme mit der Heizung, der Wasserversorgung und anderen Kommunikationen gibt. Auerdem sind die Kleinen mit den qualitativen Lehrmaterialien, den guten Spielzeugen und ganz ubrig gewahrleistet, was fur den vollwertigen Traum, der Erholung und der allseitigen Entwicklung notwendig ist.

2. Die privaten Kindergarten arbeiten doposdna, einige sogar 24-stundenweise. Dieser wesentliche Vorteil, geht den Werktag vieler Eltern nicht in funf nicht um sechs Uhr abends doch zu Ende.
3. Sehr das wichtige Moment – das Vorhandensein des Schutzes, dank sich wem man nicht zu beunruhigen braucht, dass auf das Territorium des Gartens jemand der Unbefugte gehen wird.
4. Zu den Vorzugen der privaten Kindergarten verhalt sich auch die kleine Zahl der Kinder in den Gruppen – von 5 bis zu 12 Menschen. Klein napolnjajemost der Gruppen wird eine Garantie, dass die Padagogen Maximum der Aufmerksamkeit zuteilen werden und werden sich bemuhen, das individuelle Herangehen an jedes Kind zu finden, um seine Fahigkeiten schon im fruhen Alter maximal zu offnen.
5.In den privaten Kindergarten wird die groe Aufmerksamkeit dem ausgedehnten Bildungsprogramm zugeteilt: auer dem Satz aus den standardmaigen Beschaftigungenwerden sich vom Brief und der Lekture, mit dem Kind mit den Tanzen, den Musiken und den Studien der Fremdsprache beschaftigen. Aktiv werden die neuesten Methodiken und die Verfasser-Programme, die anschaulichen Unterstutzungen, der Illustration und rasdatotschnyj das Material verwendet.

6. Die Beschaftigungen fuhren die qualifizierten Fachkrafte durch, doch strebt eine beliebige kommerzielle Organisation, konkurrenzfahig auf dem Markt zu sein, deshalb zieht die besten Fachkrafte heran. Die Erzieher, der Kinderfrau und des Kochs in den gebuhrenpflichtigen vorschulischen Institutionen haben die spezielle Bildung und die langjahrigen Erfahrungen der Arbeit in dieser Sphare.
7. Das Kind befindet sich im privaten Kindergarten unter der standigen Beobachtung des Arztes, was die Prophylaxe der Erkrankungen gewahrleisten wird, und im Falle des Erscheinens der Merkmale des Unwohlseins wird die arztliche Betreuung sofort geleistet sein. Auer dem Kinderarzt, die Kinder beobachten auch der Psychologe, der Logopade und defektolog.
8. Der kommerzielle Kindergarten kann den Zoglingen eine vielfaltige Ernahrung, einschlielich die Safte, die frischen Fruchte und das Gemuse anbieten. Bevor das Kind in die Gruppe aufzuzeichnen, klaren die Erzieher bei den Eltern der Praferenz der Kinder und die Neigung zur Allergie auf die Lebensmittel auf. Die Mehrheit der Institutionen bietet eine viereinmalige Ernahrung, die die Fruhstucke vermutet, das Mittagessen, die Nachmittagsmahlzeit und das Abendessen an.

Die Mangel der privaten Kindergarten

Ein Hauptmangel des privaten Kindergartens ist die hohe Bezahlung, bei weitem konnen sich alle jungen Eltern gonnen, den Vertrag mit solcher gebuhrenpflichtigen Institution zu schlieen. Auerdem ist es tatsachlich immer erforderlich, den ursprunglichen Beitrag beizutragen.
Die ahnlichen Garten ist nicht in jedem Bezirk, deshalb die Eltern mussen jeden Tag die Anfahrtszeit verbrauchen.

Auer den kommerziellen und Kommunalkindergarten, existiert noch eine Abart der vorschulischen Institution – die hauslichen oder familiaren Kindergarten. In ihnen ist wenig es Zoglinge, bis zu funf Menschen gewohnlich, jedoch entspricht die Qualitat der geleisteten Dienstleistungen nicht dem hohen Wert immer. Der Raum ist fur die Erholung, eine Ernahrung, der Beschaftigungen der Kinder in der Regel ungenugend ausgestattet, solche privaten Kindergarten haben den eigenen Spielplatz sehr selten, deshalb die Kinder mussen in den fremden Sandkasten und den Parks spazieren.
Die Auswahl des Kindergartens die Sache auerst individuell, aber den Eltern braucht man sich, zu erinnern, dass das Hauptkriterium eine Bequemlichkeit und der Komfort fur das Kind ist. Sie sollen verstehen, dass in vieler Hinsicht von ihrer Auswahl die Zukunft des Kleinen abhangt.