Die Osterneier aus den Glasperlen von den Handen

Die Osterneier aus den Glasperlen – das ausgezeichnete Geschenk zum hellen und guten Feiertag des Ostern. Wir bieten den Eltern zusammen mit dem Kind an, die schone kleine Arbeit von den Handen – oplesti die Eier vielfarbig bissernoj vom Faden herzustellen.

Bisseropletenije — die nutzliche Beschaftigung fur die fruhe Entwicklung der Kinder. Der positive Hauptmoment — die Entwicklung der kleinen Motorik, und entsprechend und der geistigen Fahigkeiten des Kleinen. Im Laufe der Beschaftigungen bisseropletenijem entwickelt sich die Phantasie und die Einbildung, das bildliche und Raumdenken, das Gefuhl des Schonen und den guten Geschmack, ussidtschiwost sowohl die Aufmerksamkeit als auch die Fahigkeit, die Sache zu Ende zu bringen.


Fur die Herstellung ist es notig:
  • Die Plastik- oder gegenwartigen Eier
  • Die kleinen Glasperlen verschiedener Farben
  • Der Leim
  • Die feine Nadel
  • Des Fadens
  • Die hellen Bande

Der Prozess der Herstellung:


1. Wenn Sie nicht plastik- verwenden, und ist man notwendig sorgfaltig und akkurat, die Huhnereier, sie von innen saubern. Dazu machen Sie die kleinen Offnungen unten und uber dem Ei und gieen Sie den Inhalt aus. Berucksichtigen Sie, dass die Schale – das Material bruchig, deshalb und mit ihr arbeiten es muss vorsichtig.
2. Jetzt ist notig es auf den sehr langen Faden die Glasperlen aufzureihen. Damit sich die gestreiften Eier ergeben haben, tauschen Sie jede die 10-15 cm die Farbe – geht gerade soviel die Faden auf eine Wendung um das Ei weg.

3. Auf das Ei tragen Sie von einem Rand ein wenig des Leims auf, um den Anfang obertywanija zu bezeichnen. Jetzt mussen Sie aus bissernoj die Faden das kleine Ringel zusammenrollen und, zu proklejennoj dem Gipfel des Eies drucken. Beunruhigen Sie sich nicht, wenn die leere Stelle bleibt – spater kann man es die aufgeklebten Glasperlen ausfullen.
4. Folgend bissernuju den Faden wickeln Sie auf, nachdem vorhergehend ein wenig trocken werden wird. Bisserinki sollen sich der Freund den Freund anschlieen wie es dichter moglich ist, damit es der groen Spielraume nicht ubrig blieb. Man kann sofort mehr Leims auftragen und, das Ei umzudrehen, es fur den trockenen Rand haltend.
5. Geben Sie ostern- den Eiern, opletennym von den Glasperlen, recht gut prossochnut, und dann befestigen Sie an der kleinen Osternarbeit die kleinen Bander, damit man sie aufhangen konnte.

Auf Wunsch kann man die Aufgabe komplizieren und, sich mit dem Schmuck der Osterneier von den Glasperlen in Form vom Ornament beschaftigen. Dazu muss man auf die Schale die Bleistiftzeichnung, und bissernuju den Faden auftragen, gerade wahrend des Anklebens zu sammeln, dass jede Farbe in die notige Stelle des Musters geraten ist.
Durch die Eier aus den Glasperlen kann man die Platte mit dem Aschenkuchen auf dem festlichen Tisch schon schmucken. Auerdem kann man die Osterneier von den Handen auf die Mobel oder den Kronleuchter aufhangen – wird sich bemerkenswert obereg fur Ihr Haus ergeben.