Die Geschichte fur den Knirps

Die Geschichte fur das Vorschulkind— der leere Laut, er lebt in ununterbrochen hier und jetzt. Das, was es bis zu seiner Geburt oder sogar im fruhen Sauglingsalter war, an das er sich nichts erinnert, heit von einem Wort— seit langem. Seit langem lebten auf der Erde die Dinosaurier, seit langem die Mutter hat den Vater begegnet— fur den Kleinen sind beide diese Ereignisse identisch fern.

Oft konnen die Kinder des Schulalters die Verbindung zwischen den Ereignissen nicht feststellen, die im Bilde uber die Geschichte der Heimat, und den Tatsachen studiert werden, die in den Stunden der weltweiten Geschichte besprochen werden. Die historischen Realien, die in verschiedenen Klassen studiert werden, scheinen ihnen nicht vergleichbar oft. Damit bei 2-5-летнего des Kleinen der Spursinn des historischen Prozesses, Lena Danilow erschienen ist, bietet der Autor der entwickelnden Spiele und der Bucher fur die Kinder und die Eltern, den Muttern an, fur das Kind die anschauliche Unterstutzung— «den Band der Zeit» herzustellen.

Das Studium der Geschichte wird fur den Kleinen eine interessante Sache, wenn diese Geschichte es personlich betreffen wird. Auerdem, der Mutter unter die Kraft, das Kind die handelnde Hauptperson «des historischen Prozesses», verlaufend in der Kinderstube zu machen.

Fur die Herstellung des Bands der Zeit werden wir das Blatt des Zeichenpapiers nehmen und wir werden es der Lange nach zerschneiden. Von links und rechts stellen wir die durchsichtigen Taschen aus dem kleinen geordneten Photoalbum auf— in ihnen werden wir die Fotografien des Lieblingskindes einstellen. Der ausserste linke Punkt auf dem Zeichenpapier— der Anfang Ihrer Ara. Sie fangt, naturlich, ab Datum der Geburt des jungen Helden an. Stellen Sie in die Tasche die erste Fotografie des Kleinen ein, schreiben Sie den Monatsnamen der Geburt. Jede nachste Zelle — der folgende Monat. Die Mutter muss so die Fotografien, damit es, wie das Kind allmahlich sichtbar war, nach den Monaten auswahlen, wuchs und wurde erwachsen.

Das Band betrachtend, erzahlen Sie dem Kind der Geschichte davon, uber die Familie und die Ereignisse, die im Land zu dieser Zeit geschahen. Betonen Sie die Aufmerksamkeit des Kleinen auf solchen Begriffen wie zuerst spater fruher, spater.

Je nach der Groe des Kleinen tauschen Sie den Mastab des Bands der Zeit. Jetzt wird es schon nicht einen Monat, und drei oder sogar ein halbes Jahr. Fur den jungeren Schuler kann man das Band der Zeit machen, zu dem zwei letzten Jahrhunderte unserer Ara gehoren werden.

Wenn beim Kind die Schwestern-Bruder erschienen sind, kleben Sie auf das Band der Zeit auch ihre Geschichte auf, wobei die Geschichte des alteren Kindes in der Familie hoher, als die Geschichte des Jungeren aufgestellt sein soll. Das Band der Zeit wird im Kind das Interesse fur die Geschichte entwickeln, natrenirujet wird sein Gedachtnis und eine Menge der angenehmen Minuten im Verkehr mit den Verwandten liefern