Die Exkursion nach den historischen Stellen Ihrer Familie

Fast jeder Bewohner Altertumlichen Griechenlands konnte mit der Blutsverwandtschaft mit den olympischen Gottern prahlen. Gromowerschez Zeus mochte chaschiwat nach links von zankischer Hera wie bekannt, und viele Erdfrauen wurden der Ehre ausgezeichnet, das gottliche Kleinkind vom Oberolympioniken zu gebaren. Und die gewohnlichen Engel in der demographischen Frage vom Anfuhrer blieben nicht zuruck. Die Geschichte Altertumlichen Griechenlands wurde mittels des Gesangs uber die Abenteuer der Gotter und der Helden popularisiert, die wandernden slepzami gesungen werden, und jeder Todesgrieche in jenen Liedern begegnete die eigenen Vorfahren. So wurde die mythische Geschichte Altertumlichen Griechenlands ein Teil des Lebens der heutigen Griechen.

Die Erziehung bei den Kindern des Gefuhles des Patriotismus, der Achtung und des Wissens der Wurzeln, der Geschichte, – soll einer der Hauptpunkte in der Familie werden.

In der Familie meines Mannes aus der Generation in die Generation wird die Legende daruber ubergeben, dass ihr Geschlecht der Anfang von den Saporoschjer Kosaken nimmt. Ja nicht einfach— pra-pra-pra pra – … ein Grovater meines Mannes war Kosakenhetman Iwan Sulima. Das die unzugangliche polnische Festung zerstorende Kodak, der mit pritesniteljami der Christen die Turken-bassurmanami kampfte, der goldenen mit dem Papst belohnten Medaille. Traurig, aber die Tatsache: der gute Vorfahr meiner Tochter war von den Feinden gefasst und ist grausam hingerichtet.

Die Getmanski Spur in der Geschichte unseres Geschlechtes hat mir geholfen, zu verstehen, inwiefern interessant dem Kind die Geschichte der Ukraine, wenn sie wird, in der familiaren Verkurzung zu betrachten. Wovon zu beginnen Unbedingt fuhren Sie den Kleinen das Haus, wohin Sie noch in den Windeln gebracht haben, den Garten vor, wohin der Vater oder die Mutter, die Schule, das Institut gingen. Man kann nicht eine Exkursion durchfuhren, dem Kind die konkreten Stellen vorfuhrend und erzahlend, womit sie verbunden sind. Kaum werden meine Madchen noch nemnoschetschko heranwachsen, ich werde mit ihm unbedingt erzahlen, wie in die letzten kalten Oktobertage ihre 2005 Mutter, fur papinoj vom Rucken schwanger von Mascha den Bauch verbergend, mit glanzend vom Gefuhl der Einigkeit schwang auf Majdane pomarantschewym von der Fahne mit den Augen, an die helle Zukunft glaubend. Ich werde den Madchen Kijewo-Mogiljanskuju die Akademie vorfuhren, die, und die Universitat namens Schewtschenko beendet hat, wo ihr Vater lernte. Ich werde das Institut der Philosophie auf Dreiswjatitelski vorfuhren, in dem ich, schwanger mladschenkoj, Sascha, die Inaugural-Dissertation geschutzt habe.

Weiter werden wir uns zu das Gebiet Poltawa begeben, wo einst die Landsitze der Urgrovater waren, auf Sumschtschinu und Schitomischtschinu, wo auf das Grabkreuz des Urgrovaters essera Matwejs die Kommunisten den scharlachroten Stern … geschweisst haben den Geschichten eine Art Zuhorend, horst dunicht auf, sich zu verwundern, wie immerhin die Karten das Schicksal wunderlich mischt: heute ist der Pan, und morgen verschwunden. Ich will, dass meine Tochterchen wurdig der guten Vorfahren gewachsen sind, dass sie wissen: aller, dass ringsumher heute geschieht, hat nicht mit dem reinen Blatt angefangen, und hat die tiefen Wurzeln in den Jahrhunderten und den Schicksalen. Damit sich meine Schonen getmaniwny daran, dass Kolyma, Karelien und die faschistischen Konzentrationslager — nicht den leeren Laut, und die Geschichte unserer Familie erinnerten. Erinnerten sich, um die Wiederholung nicht zuzulassen.

Teuere Leser!

Sind uberzeugt, dass jeder von vielen schonen Stellen der Ukraine erzahlen kann, wo man einige Zeit sein muss unbedingt! Eben es ist von der Familie am meisten am besten. Schreiben Sie die kurzen Erzahlungen, die Notiz, die Rate – und werden wir sie in der Rubrik der Reise oder unbedingt aufstellen Wohin mit dem Kind zu gehen

Senden Sie auf die Adresse: infovseodetyah.com

(Mit dem Thema des Briefes Marchenhafte Ukraine)