Wie aus den Kinderstuben kolgot, den Rock zu machen

Die Kinder dehnen sich in die Lange sehr schnell aus, dabei oft dicker werdend, im Umfang zunehmend, deshalbmussen die Elternins Internet das Geschaft der Kinderkleidung oft hineinschauen und, fast die ganze Garderobe tauschen.

Wir bieten die originelle Idee an, die den Muttern-Handarbeiterinnen nutzlich sein kann, um das Leben den kleinen Kinderstrumpfhosen zu fristen. Es ist die Strumpfhosen noch ganz neu doch sehr oft, und schon wirst du nicht spannen, weil sich bei der Kleinen des Stieles ausgedehnt haben.

Es zu machen es ist ganz unkompliziert, selbst wenn es anscheinend scheint, dass die vorliegende Umarbeitung bei Ihnendie Unmenge der Zeit und der Krafte abnehmen wird. Prufen Sie nach, fur die sehr kurze Zeit wird die neue stilvolle Sache fur das Madchen fertig sein.
Fur die Herstellung ist es notig:
  • Der Stoff mit der Blumenzeichnung
  • Das Oberteil kolgot (die Hose)
  • Die Scheren, des Fadens, die Nahmaschine
Der Prozess der Herstellung:
1. Aus dem Stoff nahen Sie den Rock – nahen Sie den Scho, und das Oberteil prissoberite (der Durchmesser nach der Breite der Taille des Kindes) ein. Wenn Sie den Scho einnahen werden, so nahen Sie ungefahr 10 cm des Stoffes ein, damit beim Gehen des Madchens die Kehrseite des Rockes nicht sichtbar war.
2. Der folgende Schritt –primerka des Rockes und der Hose.
3. Die Lange des Rockes und der Hose soll ubereinstimmen – nahen Sie den Rock zum Oberteilder Hose (ein wenig niedriger als Radiergummi) an.
4. Berucksichtigen Sie, dass die Nahten von der Kehrseite sein sollen.
5. Die Kinderstube jubotschka ist eben fertig. So konnen Sie das Leben der Kindersachen fristen, die snaschiwatsja nicht dazukommen, da detki von ihnen schnell wachsen.

Die Ideen den Muttern fur die Eingebung

Jede Mutter will, dass ihr Kind schon ist und ist modisch bekleidet, und damit sich dabei seine Kleidungen von der Kleidung anderer Kinder unterschieden.Die Umarbeitung der Kinderkleidung ist eine moderne Weise der Handarbeit, die immer hilft detkam stilvoll und originell auszusehen.