Die leckeren kleinen Osternhasen

Die kleinen Osternhasen – eines der altertumlichsten Symbole des Feiertages des Ostern, buken sie noch in 16 Jahrhundert traditionell. Wir bieten an, diesen altertumlichen Brauch nicht zu verletzen und, die sehr leckeren und unglaublich schonen Osternbrotchen zu backen.


Wenn Sie keine ausreichende Zahl der Zeit auf die Vorbereitung des Backens am Feiertag haben, so kann man wkusnnyje die Brotchen in der Backerei mit der Hauslieferung bestellen.


Die kleinen Osternhasen. Die Zutaten:
  • Das Mehl450 g
  • Die Milch160 ml
  • Die Eier–2 Stucke(von ihnen das 1 Eigelb – fur das Pinseln)
  • Die frischen Hefen20 g
  • Der Zucker– 130 g
  • Die Butter– 80 ml
  • Der Safran–1 g
  • Das Pflanzenol
  • Die Prise des Salzes
  • Die Rosinen fur den Schmuck
Die kleinen Osternhasen. Die Vorbereitung:


1. Die Milch muss man bis zum Kochen hinfuhren, den Safran erganzen und, vermischen. Gestatten Sie ihm, bis zur Temperatur 30-35 Grad abzukuhlen, die Mischung wird der schonen gelben Schattierung erhalten.
2. Erganzen Sie die Hefen und allmahlich heizen Sie sie an, in der Milch durchruhrend, stellen Sie danach die Mischung fur 15 Minuten in die warme Stelle.
3. In der abgesonderten groen Kapazitat mischen Sie die Eiweisse und 1 Eigelbe, das Salz, den Zucker und die Milchmischung. Das Mehl erganzen Sie allmahlich – zuerst 300-350 g, und ubrig – wenn wird der Teig mehr elastisch schon.
4. Legen Sie den Teig in den groen Napf, vorlaufig den Grund vom Nahrungsfilm bedeckt. Bestreuen Sie das Oberteil der Prufung vom Mehl, bedecken Sie vom Handtuch und stellen Sie warm., Nachdem es etwa zweimal zunehmen wird, stellen Sie primnite den Teig und wieder warm. Wenn der Teig das zweite Mal hinaufsteigen wird, kann man beginnen, oder noch einmal zu backen, ihm zu gestatten, heranzukommen.

5. Teilen Sie den Teig in 10 gleiche Teile, aus jedem Stuckchen muss man den Kopf, den Rumpf und den Schwanz des kleinen Hasen modellieren. Um den Kopf zu machen, machen Sie den kleinen Fladen und geben Sie ihr die ovale Form. Akkurat trennen Sie nadreschte eine Seite die Enden zu verschiedenen Seiten eben, damit sich uschki ergeben haben.
6. Rollen Sie das kleine Wurstchen von der Lange ungefahr 45-50 cm zusammen und drehen Sie von ihrer Spirale ist es wird der Rumpf des kleinen Hasen. Fur den Schwanz nehmen Sie die kleine Kugel einfach.
7. Auf protiwen stellen Sie alle Teile des zukunftigen kleinen Hasen aus, drucken Sie ihr Freund an den Freund vorsichtig, verwenden Sie die Rosinen, um das Auge zu bezeichnen.
8. Schmieren Sie die kleinen Hasen mit dem Eigelb ein und stellen Sie an die Backrohre fur 12-15 Minuten bei der Temperatur 180 Grad, und wenn die Backrohre mit konwekzijej – fur 15-20 Minuten bei 160 Grad.

Vor dem Servieren ist empfohlen, das Osternbacken auf die schone festliche Platte auszustellen.
Daraufhin werden sich die einfach bemerkenswerten Osternhasen ergeben, die nicht nur der Vielfaltigkeit und der Originalitat Ihrem festlichen Tisch geben konnen, sondern auch werden es um vieles heller und bunter machen, sowie unbedingt werden den Kleinen gefallen.